NACHHALTIGKEIT

Fast Fashion auf dem Prüfstand.


Wir sind der Ansicht, dass nachhaltige Kleidung dauerhaft sein sollte.

Deshalb entwerfen wir zeitlose, hochwertige Kollektionen. Sie bestehen aus langlebigen, umweltfreundlichen Materialien und wurden unter Bedingungen hergestellt, die für Mensch und Tier vorteilhaft und unbedenklich sind.

Unser Ziel ist es, eine Verlangsamung in der Modebranche und ein Umdenken beim Konsum zu erreichen. Dies lässt sich jedoch nicht über Nacht verwirklichen. Und wir sind natürlich noch nicht perfekt. Wir setzen alles daran, nachhaltig zu entwerfen, zu produzieren und zu liefern. Für uns bedeutet Nachhaltigkeit beständige Innovation.

10DAYS ist nicht perfekt, aber wir tun unser Möglichstes, um zu lernen und uns zu verbessern, wo immer wir können.

Von schnell zu langsam. 
Von Quantität zu Qualität. 
Von funktional zu emotional.

Wir konzentrieren uns auf drei Themen, um die sozialen und ökologischen Auswirkungen unserer Produkte und unserer Organisation zu verbessern, und arbeiten mit kompetenten Partnern zusammen, um nachhaltige Lösungen für die Zukunft zu entwickeln.

MITARBEITER UND ORGANISATION

Wir lassen Worten Taten folgen. Unsere Mitarbeiter und unsere Organisation liegen uns am Herzen und dementsprechend handeln wir.

MITARBEITER

10DAYS ermöglicht es Mitarbeitern, sich frei und selbstbewusst zu fühlen und sich so zu geben, wie sie sind. Uns ist es wichtig, dass sich alle gesund, sicher und einbezogen fühlen und dafür geschätzt werden, wer sie sind und welchen Beitrag sie für unsere Organisation und unsere Marke leisten. Wir heißen Menschen verschiedener Herkunft und mit unterschiedlichen Ansichten willkommen und streben Geschlechtergleichheit an. Dieses Commitment beschränkt sich natürlich nicht nur auf unsere Organisation. Wir streben auch eine ausgewogene Darstellung in unseren Fotos, Videos, Modeshows und andere Aktivitäten an.

ORGANISATION

Unsere Mitarbeiter in der Geschäftszentrale, im Vertriebszentrum und in den Stores pflegen einen bewussten Umgang in Bezug auf das Ressourcen- und Abfallmanagement. Unser Ziel ist es, unseren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren. Wir implementieren Nachhaltigkeitsstrategien, um unserer Verantwortung für die Umwelt gerecht zu werden und eine bessere und nachhaltigere Zukunft für uns alle zu ermöglichen.